krone selbsthilfeverein

06.03.2015

Konzert mit dem Tyrol Music Project

weitere Veranstaltungsinformationen

 

 

Wow! Mit nur einer Zugabe sind die 4 Musiker vom Tyrol Music Project an diesem Abend nicht davon gekommen.

Die Konzertbesucher fanden sich, bevor sie sich versahen, auf einer musikalischen Weltreise wieder. Über Ungarn, Russland, Argentinien, nach Frankreich mit einem Abstecher in die Bukowina und nach Italien – um nur einige aufzuzählen.

Und wer einmal auf einer solchen  Reise ist, mag so schnell nicht wieder zurück.

Heimatliche Klänge von Ost nach West kamen ebenfalls nicht zu kurz und so manch bekanntes Volkslied wurde von Hubert, Max, Toni und Lukas neu interpretiert.

Es wurde mitgeklatscht und die Fußspitzen wippten im Rhythmus dazu. Gefolgt von Melodien, die ein wenig Melancholie in die Augen zauberten  und zum Träumen einluden. 

Ganz nebenbei – entging niemanden das musikalische Können der Burschen aus Wildschönau – egal ob an ihren Instrumenten oder im Gesang.

Hut ab für diesen unterhaltsamen Abend.

Text: Katja Brusvida