krone selbsthilfeverein

06.10.2019

Kartoffeltag 2019

Kartoffeltag hat Tradition in Thal!

Auch heuer fand nach dem Erntedankgottesdienst der Tradition gewordene Kartoffeltag statt. Nicht nur einmal hörte man unter den ca. 150 Gästen sagen, dass diese Veranstaltung ein Pflichttermin im Thaler Kalender darstellt. Bei der 8. Ausgabe gab es neben den üblichen Kartoffelgerichten auch ein leckeres Kartoffelgulasch. Weiters wurden die Besucher mit einer riesigen Auswahl an köstlichen Kuchen und Torten sowie außergewöhnlichen Eissorten verwöhnt.

Beim Marktstand mit Produkten aus Thal, die von einer großen Anzahl von Thaler Frauen hergestellt wurden, konnte Altbewährtes wie verschiedene Essige, Sirupe, Marmeladen, Tees … sowie neue und außergewöhnliche Produkte wie z. B. Bienenwachstücher, Salzzitronen, Steinpilzsalze, Kürbisbrote und Ringelblumenöle erworben werden.

Der Reinerlös aus dem Verkauf der Speisen und Marktstandprodukte beträgt € 2.160,- und wird heuer an die Organisation „Licht für die Welt“ in Wien gespendet. Die Geldübergabe findet im November statt.

Die Thaler Frauen und der Selbsthilfeverein Thal bedanken sich bei allen Gästen, Sponsoren und Helfer/innen. Wir freuen uns, dass durch den Erlös viele Menschen mit Brillen versorgt, mit Medikamente behandelt oder durch eine Operation ihr Augenlicht wiederbekommen werden.

 

Kartoffeltag 2019