krone selbsthilfeverein

08.11.2019

Krauthobel - AnplAKT

Die kultige Montafoner Mundart Band „Krauthobel“ hat neue Wege eingeschlagen. Seit Ende 2015 sind sie mit ihrer Akustik-Tour bis über die Landesgrenzen hinaus unterwegs.

Krauthobel steht für selbst komponierte Lieder im Montafoner Dialekt. In ihren Texten greifen sie Geschichten aus dem Alltag auf und zaubern Songs daraus. Die besten Lieder schreibt bekanntlich das Leben selbst. Das beweist Krauthobel seit mehr als 20 Jahren immer wieder aufs Neue – mit einer beachtlichen Anzahl von veröffentlichten Alben. 

Ihr beeindruckendes Repertoire an Nummern, das die Vollblutmusiker schon seit 1996 sehr erfolgreich erweitern, reicht von lustig und rockig bis hin zu melodiös und nachdenklich. Krauthobel beleuchten in ihren Texten Erlebnisse aus dem tagtäglichen Miteinander und geben diese authentisch auf der Bühne zum Besten.

Die Musiker sind sich einig: die Zeit, wie auch sie persönlich, war reif, um „eine neue Platte aufzulegen“. Das Projekt Krauthobel „AnplAKT“ hat sich zum Ziel gesetzt, dem Publikum eine gänzlich andere Seite von ihnen zu präsentieren. Im Gepäck ein Live-Programm, das im wahrsten Sinne des Wortes „unter die Haut geht“.

 

Hinter dem Namen Krauthobel „AnplAKT“ verstecken sich: gemütlich bestuhlte Locations, stimmungsvolle (teils nie live gespielte) Lieder, sanftes Licht und Akustik vom Feinsten. Nicht zu vergessen: Die leidenschaftlichen Musiker der Band, deren Wunsch es ist, eine Konzert- Atmosphäre der besonderen Art zu kreieren.